Sociedad | Gesellschaft — 10 Januar 2021

 

△ Tercera persona vivida. No autobiográfico. Por las noches de la diáspora. Ojalá, primer trimestre de 2021, Hamburgo. mic
▲ Erlebte dritte Person. Nicht autobiographisch. Durch die Diaspora-Nächte. [hoffentlich] erstes Vierteljahr 2021. Hamburg. mic

 

Odilon Redon:Le Coeur

El corazón tiene razones que la razón no entiende

 

Inmigrante en la ciudad. Galáctica torre de televisión. El bar Tomislav recibe a les suyes. Polvo de mil destinos en la barra. Una figura gótica de pelo verde oscuro, toda de negro, con los senos debajo del velo gris transparente y una piedra negra que refulge. Un hombre con gafas Trotzky, camisa de cuello y corbata. Parejas gays se abrazan con ligereza, dos punks altas y rubias se tocan las nalgas. Dos hombres se besan largamente. Pidió una copa. La gente parada medio bailaba. Nadie parecía ver a nadie. En la barra se miraban furtivamente. Le dijo algo sobre el rembético que oían al hombre a su izquierda. Rasgos asiáticos. Dio muestras de no entender. Se giró con las mismas palabras a la germana parada detrás de él. Precisamente en ese instante le dio ella la espalda. En ese momento le subían a la música. ¿También en el Tomislav era extranjero?
Einwanderer in der Stadt. Galaktischer Fernsehturm. Tomislavs Bar empfängt seine Gäste. Staub von tausend Schicksalen auf der Theke. Eine gotische Figur mit dunkelgrünen Haaren, ganz in Schwarz, mit ihren Brüsten unter dem durchsichtigen grauen Schleier und einem schwarzen Stein, der leuchtet. Ein Mann mit Trotzky-Brille, Kragenhemd und Krawatte. Schwule Paare umarmen sich leicht, zwei große blonde Punks berühren sich gegenseitig an den Pobacken. Zwei Männer küssen sich ausgiebig. Er bestellt einen Drink. Die Leute, die dort standen, tanzten halb. Keiner schien jemanden zu sehen. An der Bar schauten sie sich verstohlen an. Er erzählte dem Mann auf seiner linken Seite etwas über den Rembetiko, den sie gerade hörten. Asiatische Merkmale. Er machte mimisch klar, dass er die Sprache nicht verstehen konnte. Mit den gleichen Worten wandte er sich an die deutsche Frau, die hinter ihm stand. In diesem Moment drehte sie ihm den Rücken zu. In diesem Moment drehten sie die Musik auf. War er auch im Tomislav ein Ausländer ?

Supo que exageraba al sentir eso, que se ponía sentimental. El mundo da vueltas rápidamente aquí y la noche es larga.

Er wusste, dass er übertrieb, als er das spürte, dass er sentimental wurde. Die Welt dreht sich hier schnell und die Nacht ist lang.

 

**

Artículos Similares | Ähnliche Artikel

Compartir | Teilen

About Author

(1) Comentario | Kommentar

  1. Esa extrañeza la conozco de mi vida en Boston.Y aquí en Bogotá la gente es ahora tan heterogénea que no sabes ya si es acertado saludar como se hacía antes. Te pueden dejar con el saludo en la boca. La gente que ha venido de Venezuela, Haití y Cuba ha enrarecido las costumbres, pero entiendo que es por su inseguridad y no por deseo de corroer las relaciones. Por mi parte lo que hago es tomar siempre la iniciativa, no cejar. ✿✿✿✿ Übersetzung von Ojalá: Ich kenne diese Fremdheit seit meinem Leben in Boston, und hier in Bogota sind die Menschen so heterogen, dass man nicht weiß, ob es richtig ist, sie so zu grüßen, wie man es früher getan hat. Sie können einem den Gruß im Mund stecken lassen. Menschen, die aus Venezuela, Haiti und Kuba kommen, haben die Bräuche und Sitten erschwert, aber ich verstehe, dass dies aus ihrer Unsicherheit heraus geschieht und nicht aus dem Wunsch, Beziehungen zu zerstören. Was ich für meinen Teil tue, ist immer die Initiative zu ergreifen und nicht aufzugeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

das war leider nicht korrekt